DER ALYSION-BLOG

Lesestoff, News und Trends - immer am Puls der Zeit

von

Für ein Unternehmen ist nichts so schlimm wie Vergleichbarkeit! Die Folgen? Mitschwimmen im Mainstream. Preiskampf mit den Mitbewerbern. Unsicherheit. Mittelmaß. Doch wie kommt man aus diesem Hamsterrad heraus? Mit Nonkonformität. Mit Individualität. Und mit Authentizität.

weiterlesen

von

Jedes Unternehmen braucht ein Logo und eine Corporate Identity, damit es sich auszeichnet und einen Wiedererkennungswert erhält. Doch wie kommt man an ein prägnantes Aushängeschild, das dem Unternehmenscharakter gerecht wird? Selber machen oder doch lieber vom Profi?

weiterlesen

von

Nach dem letzten Termin mit Frau Fischer stand mein Kopfkino gar nicht mehr still. Immer mehr zeichnete sich vor meinem inneren Auge das Bild meiner eigenen Firma ab. Ich sah meine Visitenkarten, meine Flyer, sogar meine Schulungsunterlagen bereits in lebhaften Farben vor mir.

weiterlesen

von

Wir alle leben tagtäglich mit digitalen Medien. So unglaublich tolle Dinge man damit tun kann und so unendlich viele Möglichkeiten sie uns eröffnen - so sehr entfernen sie uns auch von der "echten" Welt. Wie können wir dem entgegen wirken, einen Ausgleich schaffen?

weiterlesen

von

Wie kann Marketing überzeugen, wenn das "Innenleben" nicht stimmt? Sie kennen das: Die Arbeitsagentur soll eigentlich helfen - aber wer verbindet dieses hohe Ziel tatsächlich mit der Arbeitsagentur? Wahrscheinlich kaum jemand. Warum ist das so?

weiterlesen

von

Viel habe ich in den letzten Wochen geplant und überlegt - aber ich muss schnell feststellen, dass es doch schwieriger ist ein Logo zu "erfinden" als ich dachte. Auf was man alles achten muss! Und das Ergebnis? Eigentlich ist ein Logo so einfach! Darüber habe ich noch nie wirklich nachgedacht.

weiterlesen

von

Im Zeitalter der Digitalisierung ist es so einfach, sich mal eben ein Logo für 79,- € zu kaufen. Oder eine Website selbst aus dem Baukasten zusammenzuschustern. Kann man machen, ist dann halt ....

weiterlesen

von

Namens- und Logofindung ist keine leichte Sache. Das musste ich am eigenen Leib erfahren. Damit ich nicht unvorbereitet in unserem nächsten Meeting sitze, wollte ich mir selbst schon einen Namen und ein Logo überlegen. Der Kaffee war mir eine große Hilfe.

weiterlesen

von

Bis zur nächsten Besprechung habe ich noch einiges zu erledigen: Ziele definieren und meine Vision verfeinern. Ich dachte in dieser Zeit viel über mein USP, also mein Alleinstellungsmerkmal nach. So langsam nimmt meine Idee eine Form an.

weiterlesen

von

Mein Name ist Stefan Groß und ich habe eine Geschäftsidee. In der folgenden Reihe möchte ich Ihnen die Gründungsgeschichte meines Unternehmens erzählen. Von der Gründung bis zur Vermarktung.

weiterlesen

von

SSL steht für „Secure-Sockets-Layer“ und verschlüsselt letztlich die Kommunikation von Daten, die von Ihrem Computer zu einem Server transportiert werden. Bei SSL -verschlüsselten Websites kann also kein Dritter den Datenverkehr mitlesen. Und was bedeutet das nun konkret?

weiterlesen

von

Bestimmt haben Sie in den letzten Wochen schon von der neuen EU-Daten­schutz­verordnung gehört. Das Thema wird kontrovers diskutiert. Ist das jetzt schlecht für uns? Was müssen wir jetzt beachten? Warum hat die EU überhaupt eine neue Datenschutzverordnung erlassen?

weiterlesen

von

Kann man Ihren USP auch hören? Sie haben schon richtig gelesen: "hören". Oder können Ihre Kunden diesen "nur" erleben? Anfassen? Auch die verbale Kommunikation ist ein Marketingtool.WIe melden sich Ihre Mitarbeiter am Telefon? So, dass man am liebsten sofort wieder auflegen würde?

weiterlesen

von

Den Satz "Printmedien sind tot" haben Sie bestimmt auch schon oft gehört! Aber mal ehrlich: Wie oft erhalten Sie Briefe - vor allem die ungeliebten Rechnungen? Und wie sieht es auf Veranstaltungen aus? Sammeln Sie dort keine Visitenkarten, oder verteilen Ihre eigenen?

weiterlesen

von

Welchen Marketing-Mix setzen Sie effektiv ein? Möchten Sie zyklisch oder antizyklisch werben? Werben Sie zyklisch, machen Sie es wie nahezu alle anderen Unternehmen: Die Werbung passt sich an Ostern, an Muttertag oder an die Weihnachtszeit an. Bei Alice im Wunderland wird Nichtgeburtstag gefeiert - einfach mal anders sein!

weiterlesen

von

Gutes Marketing muss nicht immer teuer sein! Denn guter Service ist manchmal nur eine Kleinigkeit: Eine vorgelochte und - by the way - besonders freundlich geschriebene Rechnung. Eine nette Erinnerung an den nächsten TÜV-Termin. Grilltipps zur Fußball-WM ;-)

weiterlesen

von

In 5 Etappen zum Gipfel - wie begeistere ich meine Kunden und warum sollte ich das eigentlich tun? Was bietet ein geschätzter und beliebter Guide seinen Kunden, sodass sie ihm treu bleiben und nicht zu einem anderen, günstigeren Konkurrenten wechseln? Warum sollten Ihre Kunden Ihnen treu bleiben?

weiterlesen

von

Kennen Sie den Spruch "Everybody´s darling - everybody´s depp"? Sicher! Dieser Spruch gilt auch - sogar aus­drück­lich und ins­be­son­dere - im Marketing. Die allgemein­gültige Werbung gibt es nicht. Die, die einfach jeden anspricht. Sogar Gebrauchs­gegen­stände, die jeder Mensch nutzt und benötigt, werden unterschiedlich beworben: Zahnbürsten zum Beispiel.

weiterlesen